Wahlarzt / Tarife

Wir sind in unserer Ordination ausschließlich als Wahlärzte tätig. Dies gibt uns die Möglichkeit einer ausführlichen und individuellen Betreuung. Weiters profitieren Sie von rascher Terminvergabe und kurzen Wartezeiten vor Ort. Da wir keine Verträge mit Krankenkassen haben, ist eine Direktverrechnung nicht möglich. Nach Bezahlung Ihrer Rechnung können Sie diese bei Ihrer Krankenkasse einreichen und bekommen einen Teil des Rechnungsbetrages rückerstattet.

Antragsstellung

Bei sofortiger Begleichung Ihrer Rechnung in bar oder mittels Bankomat übernehmen wir gerne die Antragsstellung bei der zuständigen Krankenkasse für Sie.

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir keinen Einfluss auf die Höhe des Rückerstattungsbetrages haben, dies liegt in der alleinigen Verantwortung Ihrer Krankenkasse.

Privatversicherung

Privatversicherte Patienten können die Honorarnote nach Rückerstattung des Kassenanteiles durch die Gebietskrankenkasse auch ihrer Zusatzversicherung vorlegen. Diese, je nach Versicherungsvertrag, kann die Differenz zwischen dem bezahltem Honorar und Krankenkassenbetrag begleichen.

Fragen Sie uns

Im Sinne unserer Patienten bemühen wir uns um eine transparente und faire Honorargestaltung. Gerne informieren wir Sie bei der Terminvereinbarung über die zu erwartenden Kosten.

Sie erreichen uns unter 0732 21 69 04 bzw. office@augenarzt-jirak.at

Unsere Leistungen

Von der Mutterkindpassuntersuchung bis zur Hornhauttransplantation, vom Brillenrezept bis zur Augenlaserkorrektur, vom einfachen Sehtest bis hin zu hochauflösenden bildgebenden Verfahren.

Informieren Sie sich über unsere Leistungen!

 

Ihr Vorteil

Sowohl unsere Praxisräumlichkeiten, als auch unser modernst ausgestatteter Augenlaser - OP befinden sich im Ordinationszentrum der Klinik Diakonissen Linz sowie in unmittelbarer Nähe des Kepler Universitätsklinikums. Unsere chirurgische Tätigkeit in beiden Kliniken und die daraus resultierende enge Kooperation mit beiden Institutionen ermöglicht unseren Patienten eine umfassende Versorgung, die in dieser Form einzigartig ist!

Liebe Patientinnen und Patienten!

Die aktuelle Situation ist für uns alle eine Herausforderung. Wir haben uns entschlossen, unsere Praxis offen zu halten, um für Sie  im Bedarfsfall eine augenfachärztliche Versorgung sicherzustellen. Bitte beachten Sie folgende Punkte:

-  Sollten Sie in letzter Zeit in einem Risikogebiet gewesen sein, oder Husten bzw. Fieber haben, ersuchen wir Sie zu Hause zu bleiben und 1450 anzurufen.

- Bitte bedenken Sie: Routinekontrollen, Brillenverschreibungen etc. sind derzeit nicht unbedingt notwendig. Bitte schieben Sie derartige Anliegen momentan auf. MKP - Untersuchungen sind lt. Empfehlung der ÄK momentan ausgesetzt.

- Kommen Sie keinesfalls ohne Termin in die Praxis, kontaktieren Sie uns vorher unbedingt telefonisch oder per Mail. Wir bemühen uns um kurzfristige Termine, takten diese aber so ein, dass möglichst wenig Wartezimmerkontakt entsteht.

- Unser Sekretariat ist Montag bis Donnerstag zwischen 09:00 und 13:00 für Sie besetzt. Außerhalb dieser Zeiten bitten wir Sie um eine Kontaktaufnahme per E-mail. 

- Wenn Sie über 65 Jahre alt sind und ein dringendes Augenproblem haben, werden wir Ihnen einen isolierten Termin anbieten.

- Bitte desinfizieren Sie unmittelbar am Eingang die Hände (ein Spender steht bereit)!

- Wir vermeiden nach Möglichkeit unnotwendigen direkten Patientenkontakt (z.B. Hände schütteln)

- Wir arbeiten aus Sicherheitsgründen ggf. mit Handschuhen bzw. Gesichtsmaske.

- Wir ersuchen um Verständnis, dass außer bei Minderjährigen ab sofort keine Begleitpersonen mehr in den Untersuchungsräumen erlaubt sind!

Wir wünschen unseren Patientinnen und Patienten alles Gute!

Dr. Jirak + Team